Spenden Sie!
Die Projekte
auf Gut Dietlhofen
Das Begegnungshaus

Auch die alte Scheune auf Gut Dietlhofen wird derzeit umgebaut. Und ist das Begegnungshaus einmal fertiggestellt (geplant ist dies für Juli 2018), werden dort in unregelmäßigen Abständen kleine Konzerte und Aufführungen für bis zu 190 Zuschauer stattfinden. Denn wir wünschen uns, dass Gut Dietlhofen ein Ort der Begegnung in jeder denkbaren Hinsicht wird. Natürlich auch auf kultureller Ebene. In Zeiten, in denen gerade keine Veranstaltung stattfindet – also die meiste Zeit – kann das Haus von den Kindern und Jugendlichen genutzt werden. Sei es zum Spielen, Relaxen, Musizieren, Malen oder Kochen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.


Spielplatz und Multifunktionsspielfeld

Unsere wichtigsten Besucher – die Kinder – können sich seit September 2017 auf dem neu errichteten Multifunktionsspielfeld bei Fußball, Basketball und anderen Mannschaftsballspielen austoben. Ein Spielplatz wird im Frühjahr 2018 fertiggestellt und soll dann mit jeder Menge Geräte schon bei den Kleinsten für größten Spaß sorgen.


Die Honigbienen

Honigbienen spielen im Naturgefüge eine überragende Rolle. Ihre Bestäubungsleistung ist die Basis für die Artenvielfalt der Wildblumen. Sie sind als Bestäuber aller Obstsorten und der meisten Gemüsearten unersetzliche Helfer bei der Sicherstellung der Ernährung von uns Menschen.

Auf Gut Dietlhofen werden Bienenvölker gehalten, die hier als wichtige Akteure in einem Kreislauf für Natur und Landwirtschaft wirken sollen; mit den besonderen HOBOS-Bienenstöcken wird es den Besuchern dabei möglich, einen tiefen Einblick in das Innenleben dieser faszinierenden Superorganismen zu bekommen.




Berichte    Broschuere    Spenden Sie