Archiv 2013

Lesen Sie im Archiv 2013 Berichte von der Peter Maffay Stiftung sowie deren Freunde und Sponsoren

Vorweihnachtsaktivitäten bei der Fundaţia Tabaluga

Alle Jahre wieder sind die vorweihnachtlichen Aktivitäten der Dorfkinder Radeln im Kinderferienhaus ganz emsig. Es wird von verschiedenen Kindergruppen mit großer Begeisterung gebacken, gebastelt, gesägt (Laubsäge) und gemalt. Die Kinderaugen leuchteten auf und strahlten bei der Vielfalt an Aktivitäten. In

Weiterlesen »

Nikolaus besucht die Dorfschule in Radeln

Wieder konnte die Stiftung mit ihrem Partner Martine und Bertram Pohl FoundationFreude in die Dorfschule Radeln bringen. Die Kinder haben sich sehr über diese Schokoladenüberraschung gefreut,allesamt waren sehr neugierig was für Schoko-Feinheiten in der Tüte so alles drin war. Auch

Weiterlesen »

Unter dem Motto… Tun Sie Gutes…

Unter dem Motto… Tun Sie Gutes … hat die Firma Papier Fenzl aus 84367 Tann eine WEIHNACHTS- Kollektion an Karten aufgelegt und aus deren Erlös die Peter Maffay Stiftung unterstützt. Von jeder verkauften Spenden-Karte wurden 0,20 Euro an unsere Stiftung

Weiterlesen »

Schmucklabel TALISMMANN

Mit ihrem Schmucklabel TALISMANN unterstützt Elisabeth C. Josephs die Peter Maffay Stiftung. Ihr Label hatte sie 2010 gegründet. In den von Hand gefertigten Kollektionen, verarbeitet Frau Josephs hochwertige Materialien wie Sterling Silber, Edelsteine oder Perlen, so wie reine Seide den

Weiterlesen »

Kalenderprojekt 2014

Gerne möchten wir Euch auf den neuen Kunstkalender 2014 von unseren Unterstützer Marina und Christiane aufmerksam machen. Wie jedes Jahr ist er mit gemalten Bildern, dieses Jahr von verschiedenen Künstlern, und passenden Sinnsprüchen, gestaltet. Der Kalender wird zu Gunsten unserer

Weiterlesen »

Youngworkers in Radeln

Nach unserem gemeinsamen Projekt in Radeln, traf sich die Gruppe zum Auswerten und Reflektieren. Die Gruppe hat über Ihre Erlebnisse und Eindrücke einen Rap Song geschrieben. Ein paar Zitate von den Jungs waren: ” Wir wollen am liebsten wieder nach

Weiterlesen »

Labdoo.org hilft in Radeln

Das Hilfsprojekt Labdoo.org ist eine weltweite, private Initiative von ehrenamtlichen Helfern. Das Hilfsprojekt Labdoo.org sammelt ungenutzte, ausgemusterte Laptops, Tablets oder eBook Reader für Auslandsprojekte und ggf. auch PCs für regionale Projekte im Inland. Damit werden kostenlos Schulen und Kinder- und

Weiterlesen »

Den Menschen Peter Maffay kennen gelernt

Eine Stunde hatten die 23 Tutzinger Gymnasiasten Zeit, um Rockstar Peter Maffay mit Fragen zu löchern. Das nutzten die Teilnehmer des Studium generale ausgiebig, bevor ihr Gastgeber zum nächsten Termnin aufbrechen musste. Die Schüler erfuhren in dem Gespräch in Maffays

Weiterlesen »

Eine tolle Aktion der Freiwilligen Feuerwehr Einhart

Beeindruckend, was die Freiwillige Feuerwehr Einhart seit vielen Jahren mit ihrem Weihnachtsmarkt auf die Beine stellt und damit die Peter Maffay Stiftung nachhaltig unterstützt. Das Team der Feuerwehr organisierte einen Spendenübergabe-Abend mit Präsentation der Fotos der vergangenen Weihnachtsmärkte und mit

Weiterlesen »

Richtfest im Begegnungshaus Jägersbrunn

Im September 2013 konnten die Peter Maffay Stiftung und die Thomas Haffa Stiftung bei strahlendem Sonnenschein Richtfest für das Begegnungshaus in Jägersbrunn bei Starnberg feiern, auch wenn der “Neubau ein Flachdach bekommt” scherzte Bauherr Thomas Haffa. Handwerker, Architekten, Nachbarn, Thomas

Weiterlesen »

Ausbildungseinsatz Radeln

Vom 16.09.2013 bis 28.09.2013 hat die Peter Maffay Stiftung/Fundaţia Tabaluga eine Lehrlingsgruppe des aktuellen Forum aus NRW „Young workers for Europe“ zu Gast. Zweck und Ziel dieses Auszubildendeneinsatzes ist es, bei einem sozialen Projekt vor Ort mitzuhelfen oder es sogar selber aufzubauen. Für die

Weiterlesen »

Fritz Rau – Nachruf

Lieber Fritz, wenn mich in letzter Zeit jemand gefragt hat – bei unserem Red Rooster Geburtstag, bei Tabaluga oder wo auch immer – „Wie ist es für Dich jetzt, wo Fritz nicht mehr dabei ist?“, dann habe ich stets geantwortet:

Weiterlesen »

Peter Maffay Harley-Davidson-Hamburg T-Shirt

Gemeinsam können wir eine Menge bewegen und Kindern, die durch die Peter Maffay Stiftung betreut werden, schöne Momente schenken. Wir bieten ab sofort eine limitiere Sonderedition von Harley-Davidson-Hamburg T-Shirts für nur 20,-€ im Rahmen der Aktion „ Stars at Sea“

Weiterlesen »

Tabaluga Kinderfest

Samstag, 31. August 2013, im Duderstädter Stadtpark steppt der Bär – oder besser gesagt: der Indianer. Denn das Motto des Kinderfestes zum einjährigen Bestehen des Tabalugahauses lautet „Cowboy und Indianer“. Auf der Bühne, auf der kurz zuvor noch Hans Georg

Weiterlesen »

Tabaluga Lebenshilfefest in Duderstadt 2013

Liebe Freunde der Peter Maffay Stiftung, wir (das Team des Tabalugahauses Duderstadt und Team des NABU Untereichsfeld) werden im Rahmen des Bürgerfestes der Lebenshilfe am kommenden Wochenende mit Kindern und Jugendlichen Vogelfutterhäuser, Ohrenkneifer- und Insektenhotels bauen/basteln. Wir bauen Samstag und

Weiterlesen »

Neues von den Stiftungsbaustellen aus Radeln Rumänien

Bauernhof: Die Handwerker verlegen im Hauptgebäude die Elektro- und Sanitärinstallationen. Die Fassaden werden verputzt. Beim Wirtschaftsgebäude 1 wurden die Fundamente erneuert und die alte Eichenkonstruktion wieder aufgebaut, je nach Notwendigkeit wurden die faulen Stellen an den Balken entfernt und mit

Weiterlesen »

Fortschritte der Projekte in Radeln

Liebe Freunde und Förderer, gestern bin ich wieder von einem Besuch aus Radeln zurückgekommen und möchte euch kurz über die Fortschritte der Projekte berichten. Der Erlebnisbauernhof hat sich schon wirklich gut entwickelt. Das Wirtschaftsgebäude Nr. 2, hier sollen mal die

Weiterlesen »

Skifreizeit in Ischgl – Freizeitbericht der Wohngruppen Wolf und JAZZ

Zu unserer diesjährigen Skifreizeit wurden wir von der Peter-Maffay-Stiftung „Tabaluga“ nach Ischgl ins Hotel „Madlein“ eingeladen. 7 männliche Jugendliche aus den Wohngruppen „Wolf“ und „Jazz“ der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung des Zentrums >guterhirte< mit ihren zwei Betreuerinnen und einer Anerkennungspraktikantin hatten

Weiterlesen »